Lehrabende der Schiedsrichter*innen im Dezember

Die Schiedsrichtervereinigung Steinfurt lädt die Schiedsrichter*innen des Kreises zur Schulung ein. Zudem wird an den Dezemberterminen der schriftliche Teil der kreislichen Überprüfung gemacht. Dies wurde vom KSA im Oktober beschlossen, da angekündigt wurde, dass wieder geprüft wird, sobald der Verband dies auch tut. Am 06.12. und 07.12. geht es jeweils um 19 Uhr im Gasthaus Börger in Borghorst los. Die Aufteilung der Vereine wurde vom KSA wie folgt vorgenommen:

06.12..: SC Altenrheine, Gellendorf, Hauenhorst, Mesum, Neuenkirchen, GWA Rheine, FCE Rheine, Portu Rheine, Ski Club Rheine, Rodde, St. Arnold, Wettringen, Fortuna Emsdetten, Bor. Emsdetten, Emsdetten 05.

07.12.: Westf. Bilk, Borghorst, Burgsteinfurt, Elte, Horstmar, Laer, Leer, Langenhorst-Welbergen, Lau Brechte, Ochtrup, Metelen, Nordwalde, Reckenfeld, Galaxy Steinfurt, Weiner.

Für die Veranstaltungen gilt die 3G-Regel. Es ist ein Nachweis über die Impfung, Genesung oder ein negativer Testbescheid, nicht älter als 24 Stunden, vorzuzeigen. Am Platz gilt Maskenpflicht. Abmeldungen nimmt Christoph Schulte unter schulte@ksa.flvw-steinfurt.de entgegen. Der KSA freut sich über zahlreiches Erscheinen.