Steinfurter Schiris zeigen Corona die Rote Karte!

Die Corona-Pandemie hat die Welt im Griff. Durch alle Schichten der Gesellschaft zieht sie sich hindurch und macht damit auch nicht vor dem Fußball halt. Seit Anfang März ruht der Spielbetrieb im Kreis Steinfurt. Ob die Saison 2019/2020 fortgesetzt werden wird, ist ungewiss. In solch einer einmaligen Zeit ist jede und jeder gefragt, Haltung zu zeigen!

Die Schiedsrichtervereinigung Steinfurt tut dies mit der Aktion „Zeig Corona die Rote Karte!“ Die Idee dahinter ist schnell erklärt:

Sonntag für Sonntag sind die Schiedsrichter/innen die Vorbilder auf dem Fußballplatz. Und das möchten sie jetzt auch trotz Fußballpause zeigen. Eine wichtige Maßnahme in Zeiten des grassierenden Covid-19-Virus, wie das Coronavirus genauer heißt, ist, dass man sich sozial voneinander distanziert und Zuhause bleibt. Und genau hierauf wollen wir aufmerksam machen. Zwar lässt sich die Pandemie dadurch nicht mehr aufhalten, aber deutlich abbremsen – und darum geht es.

Lasst uns solidarisch handeln und denen, die in dieser Zeit besonders unsere Hilfe benötigen, unter die Arme greifen. Lasst uns besonnen bleiben und die Zeit so gut es geht zuhause verbringen. Lasst uns Corona die Rote Karte zeigen!

Hinweis: die Galerie wird laufend vervollständigt, da die Aktion bis ca. Ende März 2020 dauert.